Familienrecht

Archiv: Familienrecht

Familienrecht an der VHS Schwerin

Wieder im März finden in der Volkshochschule Schwerin die beliebten Vorträge zum Thema „Trennung, Scheidung, Unterhalt“ statt, die von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht Philipp v. Wrangell durchgeführt werden.

In dieser Vortragsreihe soll allen Interessierten ein Einblick in viele Aspekte ermöglicht werden, die sich im Zusammenhang mit familienrechtlichen Fragestellungen ergeben. So wird ein Einblick in die Rechte und Pflichten der Eheleute im Zusammenhang mit einer Trennung gegeben und gleichzeitig werden Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt. Auch das Für und Wider von Eheverträgen soll beleuchtet werden. Dabei sind auch die wichtigen Aspekte der Vermögensauseinandersetzung ein Thema, insbesondere im Hinblick auf ein gemeinsam bewohntes Haus, das sich im Eigentum eines oder beider Ehegatten befindet.

Einen breiten Raum nehmen auch die Unterhaltspflichten ein, die sowohl im Zusammenhang mit Ansprüchen von Kindern als auch von Ehegatten behandelt werden.

Die Vortragsreihe beginnt in der Volkshochschule am Dienstag, den 8. März um 18:30 Uhr und wird an den darauffolgenden Dienstagen, also am 15. März und am 22. März um die gleiche Uhrzeit fortgesetzt. Eine Anmeldung bei der VHS Schwerin unter Tel.: 0385/5912718 oder im Internet www.vhs-schwerin.de wird erbeten. 

Auch im Frühjahr 2021 während des Corona-Lockdowns sind unsere Büros an beiden Standorten besetzt, sodass Sie uns vor Ort besuchen können. In der Kanzlei haben wir Maßnahmen getroffen, sodass der empfohlene Abstand von 1,5 m eingehalten werden kann. Ebenfalls haben wir verstärkte Hygienemaßnahmen unternommen.
Wenn Sie nicht zu uns kommen wollen oder dürfen, beraten wir Sie natürlich auch gerne am Telefon, Herr v. Wrangell und Herr Regenhardt auch via Skype/ FaceTime/ WhatsApp Video.